Rheinisch-Westfälische Realschule Dortmund

LWL Förderschule · Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

Der Jahrgang 9 fährt traditionell im November nach Rüthen und widmet sich 5 Tage lang der Berufsvorbereitung. Tagsüber besuchen die Schüler Seminare  zu Themen wie Bewerbungsgespräch, Selbstpräsentation und das Vermitteln der eigenen kommunikativen Bedürfnisse. Aber auch das Erkennen und Erweitern der eigenen Grenzen wird im Hochseilgarten praktisch erfahrbar.  Abends bleibt dann genug Zeit für Spiele, Nachtwanderungen oder andere Aktionen.